TV-Beitrag mit Elektro Schmidli !

Anwil stellt für eine Woche auf Elektromobilität um – Elektro Schmidli unterstützt das Projekt mit einem Elektroauto

Vom 10. – 15. September testet der Stromversorger Elektra Baselland (EBL) in Anwil eines der möglichen Zukunftsszenarien wie es in der Energiestrategie 2050 vorgesehen ist: E-Auto statt Verbrennungsmotor. 60% der Anwiler steigen in dieser Woche vom Benzinauto auf ein Elektrofahrzeug um. Die EBL erhofft sich aus diesem Experiment unter anderem Erkenntnisse wie sich die Elektromobilität auf den Stromverauch auswirkt.

Rückblick & Bilanz zum Projekt von EBL

Elektro Schmidli stellte für dieses Projekt eines ihrer E-Autos zur Verfügung und ist im Beitrag von SRF „Schweiz Aktuell“ prominent vertreten.

Videolink SRF Schweiz Aktuell, 10.09.2018

 

In diesem Zusammenhang – Gefahr Kabelbrand – ebenfalls TV-Beitrag mit Elektro Schmidli Beteiligung

Kabelrollen sollten bei jedem Gebrauch immer komplett ausgerollt werden, gerade wenn man sie unter hoher Leistung, zum Beispiel beim Laden eines Elektroautos, verwendet. Was passieren kann wenn man dies nicht tut zeigt dieses Video:

EBL – Volle Energie! (Kabelbrand ab 5:47 min)

zurück zu News

News Archiv

  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016