Energiespeicherung

Als Ergänzung zur Netzverbundanlage, welche überschüssige Energie ans Netz abgibt, können auch Backupsysteme installiert werden. Diese speichern die überschüssige Energie in einem Speichermedium und können bei Bedarf priorisiert abgerufen werden – auf diese Weise wird die Eigenverbrauchsquote erhöht. Anlagen bis zu einer Grösse von 30 kWp (ca. 65 m2) und ab 1. Januar 2018 zusätzlich auch grössere Anlagen profitieren von der Einmalvergütung. Damit ist ein hoher Eigenverbrauch des produzierten Stroms noch attraktiver geworden. Backupsysteme ermöglichen zudem die Speicherung der Sonnenenergie für trübe Tage bzw. für die Nacht. Sollte der eigene Strom nicht reichen, können Speichermedien in der Niedertarif Phase über das öffentliche Stromnetz geladen werden. Bei Netzausfall kann das System ausgewählte Stromverbraucher über einen gewissen Zeitraum autark mit Energie versorgen und garantiert so einen Notbetrieb.

Anhand Ihrer Bedürfnisse berechnen wir Ihre Anlage, stellen die Gesamtkosten zusammen und prüfen die Wirtschaftlichkeit, erledigen die nötigen Anmeldungen und planen und begleiten die Umsetzung. Alles aus einer Hand und damit für Sie nur ein Ansprechpartner.

Es nimmt Sie Wunder welchen Beitrag ein PV-Speichersystem zur Stromversorgung Ihres Hauses leisten kann? Mit dem Unabhängigkeitsrechner der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin können Sie Ihren Autarkiegrad und Eigenverbrauchsanteil je nach Größe des PV-Speichersystems abschätzen.

Diagramm: Beispiel Eigenverbrauch und Speicher

 

VARTA STORAGE

Ob Eigentumswohnung, Reihenhaus, freistehendes Einfamilienhaus oder größere Objekte – Varta Storage bietet die passende Lösung. Die Energiespeicher sind in drei Varianten erhältlich und lassen sich zudem bei Mehrbedarf erweitern. Hergestellt in Deutschland, erfüllen die Speicher von Varta höchste Ansprüche bezüglich Qualität, Funktion und Sicherheit.

Varta Pulse

Die Einsteigerlösung: Einfach, günstig und dabei qualitativ hochwertig. Variante 3,3 kWh oder 6,5 kWh.

Varta Element

Komplettsystem – inkl. Wechselrichter. Vier Kapazitäten: 3,2 kWh, 6,4 kWh, 9,6 kWh und 13,0 kWh. In sechs Farben erhältlich.

Varta One

Für jede Anwendung die passende Ausbaustufe. Kapazität modular erweiterbar. Notstromfähig. Variante L 2,8 – 6,9 kWh, Variante XL 3,7 – 13,8 kWh.

→ Broschüre

Webseite Varta

 

TESLA POWERWALL

Elektro Schmidli GmbH ist zertifizierter Tesla Energy Installationspartner   → Zertifikat

 

Die POWERWALL ist ein Lithium-Ionen-Batterie-Speicher für den Heimbereich oder das Kleingewerbe und macht aus Ihrer Photovoltaikanlage eine Energiequelle für den Tag und für die Nacht.

TESLA-like in formschönem Design und qualtiativ auf höchstem Niveau. Die TESLA-Produkte sind nur bei zertifizierten Partnern erhältlich. Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.

Flyer (englisch)

→ Datenblatt POWERWALL

TESLA POWERWALL Webseite